Feedback

Skip to Main Content »

  Meine Bibliothek
 

Newsletter

Angebote für Studierende

  • Bestseller

  • Unsere Empfehlungen

Themenschwerpunkt
→ Resilienzforschung


Wir haben Ihnen auf der folgenden Seite aktuelle Buchempfehlungen, TV-Tipps und Lins zum Thema „Resilienz und Resilienzforschung“ zusammengestellt.


Viel Vergnügen beim Stöbern!

 

Termine

von  34 pro Seite
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 12
  1. MEG Jahrestagung 2017

    23.03.2017 - 26.03.2017 | Bad Kissingen
    Trauma - Konflikte – Kulturen HYPNOTHERAPIE und was uns VERBINDET
  2. Techniken zur Ressourcenaktivierung und zur Förderung der Affektregulation

    25.03.2017 - 26.03.2017 | Köln | 10:00:00
    Grundvoraussetzung für jede Bearbeitung  von traumatischen Erinnerungen ist die hinreichende physiologische und emotionale Stabilisierung, die Resilienzstärkung seitens der PatientInnen und die Psychohygiene seitens der TherapeutInnen. Resilienz gilt als psychische Widerstandskraft des Menschen im Umgang mit Krisen und Belastungen. Daher geht es in diesem Modul darum, wie Patientinnen und Patienten lernen können, mit sich selb ...
  3. 123. Verhaltenstherapiewoche

    31.03.2017 - 03.04.2017 | Hürth bei Köln
    Thema der Eröffnungsveranstaltung am 31.03.2017:Schematherapie

Gemeinsames Bücherlesen macht Kinder fit für die Schule

Donnerstag, 23. März 2017 12:02:24 Europe/Berlin

Psychologinnen und Psychologen der Technischen Universität Kaiserslautern zeigen in einer aktuellen Studie, dass Kinder vom regelmäßigen gemeinsamen Bücherlesen mit Erwachsenen gleich mehrfach profitieren. Sie entwickeln nicht nur einen reicheren Wortschatz, sondern auch eine größere Vertrautheit mit Buchstaben, die als wichtiger Vorläufer für das spätere Erlernen von Lesen und Schreiben gilt. Die Ergebnisse sind gerade in der Fachzeitschrift „Frontiers in Psychology“ erschienen.

Posted By psychologiebuch.de

Digitale Unterstützung von Menschen mit einer depressiven Erkrankung

Montag, 20. März 2017 11:53:51 Europe/Berlin

Im Laufe eines Jahres erkranken in Deutschland etwa 5,3 Millionen Menschen an einer behandlungsbedürftigen, unipolaren Depression. Jedoch erhält nur eine Minderheit die optimale Behandlung. Hinzu kommt, dass hilfesuchende Betroffene oft mit langen Wartezeiten beim Facharzt oder Psychologen konfrontiert sind. Mit dem neugestarteten, vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projekt STEADY (Sensorbasiertes System zur Therapieunterstützung und Management von Depressionen) soll ein Beitrag zur Reduktion der Versorgungsdefizite durch Unterstützung des Krankheits- und Selbstmanagements geleistet werden.

Posted By psychologiebuch.de

Fünf Fragen an... Thomas Prünte

Donnerstag, 16. März 2017 10:24:00 Europe/Berlin

»Ich hatte bereits sehr früh Interesse am Seelenleben des Menschen, ohne als junger Mensch
genau zu wissen, welche Form dieses Interesse annehmen könnte.«

Der Psychologe Thomas Prünte stellt sich heute unseren "Fünf Fragen an..".

Posted By psychologiebuch.de
Produkte vergleichen

Sie haben keine Produkte zum Vergleich ausgewählt

Kontakt

PBM Psychologie Buch- und
Medienhandelsgesellschaft mbH

Adresse: Rotebühlstr. 77. 70178 Stuttgart, Deutschland.

E-Mail: info@psychologiebuch.de

Geschäftsführer: Robert Görlich, Ralf Tornow

psychologiebuch.de ist ein Joint Venture zwischen dem Fachverlag Klett-Cotta und juni.com. Der verlagsübergreifende Webshop stellt das gesamte Spektrum der psychologischen, psychotherapeutischen und psychiatrischen Literatur zur Verfügung.