Feedback

Skip to Main Content »

  Meine Bibliothek
 

Newsletter

Angebote für Studierende

  • Bestseller

  • Unsere Empfehlungen

Themenschwerpunkt
→ Welttag Autismus


Am 2. April ist Welt-Autismus-Tag. Er wurde 2007 von den Vereinten Nationen eingeführt. Wir haben Ihnen auf der folgenden Seite aktuelle Buchempfehlungen und Infos zum Thema „Autismus“ zusammengestellt.


Viel Vergnügen beim Stöbern!

 

Termine

von  8 pro Seite
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  1. DGH Jahreskongress 2017 - "Hypnose - Körper und Seele in Balance"

    16.11.2017 - 19.11.2017 | Bad Lippspringe
    Durch Hypnose wird ein veränderter Bewusstseinszustand erzielt, der von tiefgreifenden physiologischen und psychischen Veränderungen begleitet ist, die unter anderem die Selbstheilungskräfte anregen und zur Beeinflussung von Schmerzen führen. Bereits in frühen Kulturen wurden diese veränderten Bewusstseinszustände zur Linderung und Heilung von somatischen und psychischen Beschwerden genutzt. Heute wird Hypnose m ...
  2. Trauma-Dissoziation-Persönlichkeitsspaltung, komplexe Traumatisierung und dissoziative Störung

    08.12.2017 - 09.12.2017 | Köln | 10:00:00
    Wenn keine kohärente Identität entstehen kann, weil ein misshandeltes Kind kein konstantes Gegenüber hat und weil es von Zustand zu Zustand „gerät“, dann wird das Leben angstvoll und mühsam. Wie können wir Menschen mit ausgeprägten Ego-States oder sogar einer dissoziativen Identitätsspaltung erkennen und wie Ihnen helfen?Der Workshop gibt eine Einführung in die Diagnostik und Behandlung sch ...

Beziehungswelten – Ein Himmel voller Fragen

Montag, 6. Februar 2017 10:00:00 Europe/Berlin

Diese Woche stellen wir Ihnen das Buch „Ein Himmel voller Fragen - Systemische Interviews, die glücklich machen“ von Carmen Beilfuß vor. Sie zeigt, wie ausgewählte Fragen Gespräche eröffnen, erweitern und vertiefen können.

Frage Nr. 1: Wer ist dein Telefonjoker, wenn Hilfe gebraucht wird?

 

 

Posted By psychologiebuch.de

Weltkrebstag am 4. Februar

Freitag, 3. Februar 2017 16:26:01 Europe/Berlin

Der Weltkrebstag findet jährlich am 4. Februar statt und hat zum Ziel, die Vorbeugung, Erforschung und Behandlung von Krebserkrankungen ins öffentliche Bewusstsein zu rücken. Er wurde 2006 von der Union internationale contre le cancer, der Weltgesundheitsorganisation und anderen Organisationen ins Leben gerufen. 2017 lautet das weltweite Motto „Wir können – Ich kann...“ (...um Rat fragen!) Es steht dafür, dass Menschen durch einen gesunden Lebensstil dazu beitragen können, vielen Krebsarten vorzubeugen.

Wir haben Ihnen einige Buchempfehlungen zum Thema zusammengestellt.

Posted By psychologiebuch.de

Lange Fehlzeiten im Job, Arbeitsunfähigkeit und Frührente – Psychische Erkrankungen ziehen unbehandelt oft gravierende Folgen nach sich. Schätzungsweise jeder zweite deutsche Erwachsene ist mindestens einmal im Leben von seelischen Leiden wie Depressionen oder Angststörungen betroffen, viele von ihnen auch während des Berufslebens. Doch längst nicht alle, bei denen die Krankheit behandlungsbedürftig ist, suchen professionelle Hilfe. Wissenschaftler der Universitätsklinik Ulm haben nun gemeinsam mit Forscherkollegen nachgewiesen, dass psychosomatische Sprechstunden am Arbeitsplatz einen besseren Zugang zu Therapien und damit den frühzeitigen Behandlungsbeginn ermöglichen können.

Posted By psychologiebuch.de
Produkte vergleichen

Sie haben keine Produkte zum Vergleich ausgewählt

Kontakt

PBM Psychologie Buch- und
Medienhandelsgesellschaft mbH

Adresse: Rotebühlstr. 77. 70178 Stuttgart, Deutschland.

E-Mail: info@psychologiebuch.de

Geschäftsführer: Robert Görlich, Ralf Tornow

psychologiebuch.de ist ein Joint Venture zwischen dem Fachverlag Klett-Cotta und juni.com. Der verlagsübergreifende Webshop stellt das gesamte Spektrum der psychologischen, psychotherapeutischen und psychiatrischen Literatur zur Verfügung.